Berufsperspektiven

Fortbilden mit Rheinton öffnet Türen

Mit einem abgeschlossenen Studium, ob Bachelor oder Meister:in, ergeben sich viele neue berufliche Möglichkeiten.

Mitarbeiter:in ohne Vorbildung im Hörakustik-Fachbetrieb

Um ein wertvolles Mitglied im Hörakustiker:innen-Team eines Fachgeschäftes zu werden, benötigen Sie Grundkenntnisse über Hörgeräte und Akustik, sowie Detailwissen über diverse Servicearbeiten, Medizinproduktanforderungen und die Abläufe sowie die Do‘s und Don’ts in der Praxis.
Die Empfehlung der Audiocademy:

  • Hörberater:in
    Studium – Hier erhalten Sie in Ihrem Tempo alle Antworten und Übungen, um im Fachgeschäft ein geschätztes Teammitglied zu werden. Sie lernen die Grundlagen sowie wichtige Details, um in der Hörakustikbranche loszulegen.

Quereinsteiger:in mit technischer / therapeutischer Vorbildung

Um ein wertvolles Mitglied im Hörakustiker:innen-Team eines Fachgeschäftes zu werden, benötigen Sie Grundkenntnisse über Hörgeräte und Akustik, sowie Detailwissen über diverse Servicearbeiten, Medizinproduktanforderungen und die Abläufe sowie die Do‘s und Don’ts in der Praxis.
Die Empfehlung der Audiocademy:

  • Hörberater:in
    Studium – Hier erhalten Sie in Ihrem Tempo alle Antworten und Übungen, um im Fachgeschäft ein geschätztes Teammitglied zu werden. Sie lernen die Grundlagen sowie wichtige Details, um in der Hörakustikbranche loszulegen.

Filialleiter:in Hörakustikfachgeschäft

Sie sind bereits Meister:in der Hörakustik oder auf dem Weg dorthin? Dann ist es Zeit, sich mit den nichtfachlichen Aufgaben der Filialleitung zu beschäftigen. Wie führe ich ein Team? Was ist erfolgreiches Marketing? Wie funktioniert Controlling? Was bedeutet Vertrieb? Werden Sie ein:e erfolgreiche:r Filialleiter:in im Hörakustikfachgeschäft mit allen relevanten Fähigkeiten und der Sicherheit fundierten Fachwissens.
Die Empfehlung der Audiocademy:

Meister:in Hörakustik

Sie sind bereits Geselle/Gesellin der Hörakustik (oder vergleichbar) oder auf dem Weg dorthin? Dann ist es Zeit, sich mit der Zukunft zu beschäftigen. Als Meister:in lernen Sie alle fachlich relevanten Themen, um alle Fragen und Sorgen Ihrer Kunden fachkundig zu lösen. Ihr Einkommen steigt, und Sie erhalten zudem Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft sowie die Berechtigung, selbst im Betrieb auszubilden. Sie legen als Meister:in Ihres Handwerks den Grundstein Ihrer beruflichen, erfolgreichen Zukunft.
Die Empfehlung der Audiocademy:

Regionalleiter:in im Hörakustik-Unternehmen

Sie sind bereits Filialleiter:in in der Hörakustik oder auf dem Weg dorthin? Dann ist es an der Zeit, sich mit den fachlichen Aufgaben des Regionalleiters/der Regionalleiterin zu beschäftigen. Wie führe ich ein Team? Was ist erfolgreiches Marketing? Wie funktioniert Controlling? Was bedeutet Vertrieb? Werden Sie ein:e erfolgreiche:r Regionalleiter:in mit allen relevanten Fähigkeiten und der Sicherheit fundierten Fachwissens.
Die Empfehlung der Audiocademy:

Selbstständigkeit Hörakustiker:in

Sie sind bereits Meister:in der Hörakustik oder auf dem Weg dorthin? Dann ist es Zeit, sich mit den Herausforderungen der Selbstständigkeit zu beschäftigen. Wie finde ich den passenden Standort? Welche Investitionen muss ich tätigen? Wie kalkuliere ich mein Risiko? Wie gestalte ich Marketing, USP und Außenauftritt? Werden Sie ein:e erfolgreiche:r Unternehmer:in im eigenen Hörakustikfachgeschäft mit allen relevanten Fähigkeiten und der Sicherheit fundierten Fachwissens.
Die Empfehlung der Audiocademy:

  • Digitalisierung und Betriebswirtschaft für Hörakustiker:innen
    Studium – Hier erhalten Sie in Ihrem Tempo alle Antworten und Übungen, um den kommenden Herausforderungen gewachsen zu sein. Sie erlangen all die wichtigen Fähigkeiten, um erfolgreich ein Fachgeschäft zu führen.

    • Weiterführende Module: 22 Skills

Technischer Außendienst/Innendienst Hörgeräte-Industrie

Sie haben bereits eine mehrjährige Erfahrung als Hörakustiker:in im Fachgeschäft? Dann ist es Zeit, sich mit den fachlichen Aufgaben des technischen Außen-/Innendienstes zu beschäftigen. Wie erkläre ich verständlich neueste Technik? Was bedeutet Vertrieb? Wie funktioniert Reporting? Werden Sie ein:e erfolgreiche:r technische:r Außen-/Innendienstmitarbeiter:in in der Hörakustikindustrie mit allen relevanten Fähigkeiten und der Sicherheit fundierten Fachwissens.
Die Empfehlung der Audiocademy:

  • 22 Skills
    Studium – Hier erhalten Sie in Ihrem Tempo alle Antworten und Übungen, um für die Fachgeschäfte ein geschätzter Teil des Erfolgs zu werden. Sie erlangen all die wichtigen Fähigkeiten, um erfolgreich Hörakustiker:innen technisch/kaufmännisch zu betreuen.

Mitarbeiter:in Forschung und Entwicklung

Sie sind bereits Meister:in der Hörakustik oder auf dem Weg dorthin? Dann ist es Zeit, sich mit den Herausforderungen der Forschung und Entwicklung zu beschäftigen. Wie funktioniert ein Hörsystem? Was sind die Techniken der Zukunft? Was sind die kritischen Erfolgsfaktoren? Werden Sie ein:e erfolgreiche:r Mitarbeiter:in der Forschung und Entwicklung in der Hörakustik mit allen relevanten Fähigkeiten und der Sicherheit fundierten Fachwissens.
Die Empfehlung der Audiocademy:

  • 22 Skills
    Studium – Hier erhalten Sie in ihrem Tempo alle Antworten und Übungen, um den kommenden Herausforderungen gewachsen zu sein. Sie erlangen all die wichtigen Fähigkeiten, um erfolgreich im Bereich F&E tätig zu werden.

FAQ's

Häufig gestellte Fragen

Wie melde ich mich zu einem Seminar an?

Rheinton Audiocademy ist eine Online-Schule. Sie melden sich einfach auf unserer Homepage online an. Nach Auswahl des passenden Studienganges oder einer Fortbildung wählen Sie bitte „Buchen“, danach gelangen Sie auf unser Buchungsportal und können hier Ihre verbindliche Anmeldung/Buchung vornehmen.

Sind Online-Seminare staatlich anerkannt?

Ja, alle Online-Seminare mit vorgesehenen Abschlüssen sind vollwertig staatlich anerkannt. Details hierzu finden Sie immer auch in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Gibt es einen Test bei den Seminaren?

Mit MasterNet, der Plattform für alle Teilnehmer:innen, gibt es für die meisten Seminare Tests und Prüfungen. Diese werden regelmäßig angeboten, so dass man flexibel auf eine Prüfung/einen Test hinarbeiten kann. Bei Bachelor- oder Zertifikatslehrgängen, bei denen ECTS Punkte vergeben werden, gelten zudem noch weitere Regeln. Ihr Studiencoach hilft Ihnen gerne weiter.

Wie kaufe ich die Online-Schulungen?

In der Regel werden unsere Seminare mit Monatsraten versehen. Diese sind jeweils monatlich fällig und werden mit der bei der Buchung angegebenen Zahlungsweise belastet (Bankeinzug/Kreditkarte/PayPal). Alternativ kann auch Banküberweisung vereinbart werden, hier wird dann allerdings der komplette Kursbetrag einmalig in Rechnung gestellt.

Muss ich mich identifizieren?

Bei der Buchung des gewünschten Seminars oder Studiengangs werden Ihre persönlichen Daten abgefragt. Für anerkannte Abschlüsse wird zudem eine weitergehende Identifizierung verlangt. Nach der erfolgreichen Buchung erhalten Sie die Zugangsdaten zu Ihrem Seminar für MasterNet.